Reisebaustein: Torotoro Nationalpark (3 Tage, ab Cochabamba)

Der Torotoro Nationalpark ist einer der schönsten Nationalparks in Bolivien. Hier findet man neben spektakulären Landschaftsformen auch, aufgrund der reichhaltigen Fülle an Fossilen, Dinosaurierspuren und Knochen, ein äusserst spannendes Gelände für paläontologische, archäologische und kulturelle Studien und Untersuchungen. Innerhalb des Parks gibt es mehr als 1000 verschiedene Pflanzenarten, sowie eine vielfältige Fauna zu entdecken. Besuchen Sie spektakuläre Orte wie etwa den Grand Canyon und den Vergel, Dinosaurierspuren, die Umajalanta-Höhle mit ihre Stalagmiten und Stalagtiten, natürliche Felsbrücken, und Felsmalereien.

Programm

Erster Tag

Wir verlassen Cochabamba in Richtung Torotoro. Auf dem Weg haben wir die Möglichkeit, Halt in der kleinen Kolonialstadt Tarata zu machen, oder das Kunsthandwerk der Keramik-Verarbeitung von Huayculi zu besichtigen. Wir verlassen das Valle Alto und tauchen ein in einen Canyonlandschaft an dessen Talsole wir die Brücke über den Caine-Fluss überqueren. Sein Tal führt uns entlang der Mizque Bergkette nach Torotoro. Nachdem wir in Torotoro angekommen sind, besuchen wir nach dem Mittagessen die Umajalanta-Höhle – Boliviens grösste Tropfsteinhöhle mit Stalaktiten und Stalagmiten.

Zweiter Tag

Nach dem Frühstück machen wir einen kurzen Spaziergang um verschiedene Dinosaurierspuren am Ortsrand zu besichtigen. Später auf unserem Weg zum Grand Canyon von Torotoro passieren wir natürliche Steinbrücken und ruhen uns an einem spektakulären Aussichtspunkt über dem Canyon Rand ein wenig aus, bevor wir zum El Vergel absteigen. Das imposante Ökosystem von El Vergel - kristallklares Wasser, das aus einer Seitenwand des Canyons über Moosdecken hinabfällt, hat hier eine grüne Oase geschaffen mit natürlichen Schwimmbecken und großen geschliffenen Felsplatten, wo uns ein Lunch in diesem wunderbaren Ambiente erwartet. Auf dem Rückweg besichtigen wir den Chiflon-Kaka-Aussichtspunkt und besichtigen dessen Felsmalereien.

Dritter Tag

Am Morgen besuchen wir den Schildkröten-Friedhof und wir wandern durch ein Gebiet voller Meeresfossilen. Nach dem Mittagessen geht es zurück nach Cochabamba.

Im Tourpreis enthalten

- Privater Transport ab/bis Cochabamba
- Ausflüge in die Umgebung von Torotoro
- 2x Übernachtung im DZ mit privatem Bad, inkl. Frühstück
- Lokaler Guide (Spanisch sprechend)
- Optional: Englisch/Deutsch sprechender Guide (Preis auf Anfrage!)
- Vollverpflegung
- Eintrittsgelder in den Nationalpark

Reservierung:

Für Preisanfragen, Reservierungen, zu allgemeinen oder speziellen Fragen zu unseren Individual-Programmen, schreiben Sie uns bitte an unsere Email-Adresse: info(at)creativetours.com.bo

Link

www.creativetoursbolivia.com/de/parque-nacional-torotoro

Blog:

Lies mehr über diese Tour auf unserem Blog.

Javascript is required to view this map.

Google Werbungen

Werbung

Ruta Tayka

Discover the majestic Salar de Uyuni on the most innovative routes.

Fotel Reina de Enin

A unique experience: On a river boat downstream to the Amazon river.

Hotel El Puente

Provides for nature lovers and adventurer a wide range of activities.

Pico Tunari (5035m)

Zentralboliviens schöns- tes Trekking-Gebiet für beste Höhenaklimatisierg

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Hotel search Bolivia: Compare hotel prices with trivago.