Sadiri Lodge, Madidi Nationalpark, Bolivien

Der Madidi Nationalpark im Herzen des Vilcabamba-Amboró Korridors erstreckt sich über 1.895,750 Hektar. Dies ist eine der Regionen mit der größten biologischen Vielfalt unseres Planeten. Sie umfasst Schutzgebiete sowohl in Peru als auch in Bolivien und dient als Bindeglied zwischen zwei der bekanntesten Regionen Südamerikas: den Anden und dem Amazonasgebiet, die Lebensräume für einzigartige Fauna und Flora sind.
Der Madidi Nationalpark beherbergt ethnische Gruppen wie Tacanas, Chimanes, Mosetenes und Esse Ejas, Nachkommen der ersten Arawak-Einfälle in das Gebiet vor über 5.000 Jahren. Dies sind die hier lebenen indigenen Gemeinden, die ihren Lebensstil, ihre Kosmovision und ihre Traditionen weiterhin bewahren. Diese Menschen als die nativen Guides in der Region geben den Besuchern eine Interpretation des Waldes mit einer guten Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und Weisheit ihrer Vorfahren.

Beschreibung

Sie suchen nach einem Ort in Amazonien, für Ihren Besuch? Stellen Sie sich einen Ort in den angenehm kühlen Sadiri-Bergen vor, umgeben von einem vielfältigen und unberührten tropischen Tieflandwald, intakte Natur, ein gemäßigtes Klima, und die Geräuchkulisse einer unendlichen Welt von Kreaturen, von denen Sie sich nicht einmal wussten, das diese gar existieren könnten. Spektakuläre Ausblicke, wundervolle Farben in den fast 400 exotischen Vogelarten dieser Region, oder lauschen Sie dem Geräusch des Regens auf das Blätterdach des Waldes. Intensives Erleben, und danach eine warme Dusche, Relaxen in einer privaten Hütte mit eigenem Bad, mit bequemen Betten, umgeben von unermesslicher Natur. Genießen Sie die lokale Küche, mit gesunden Zutaten von einheimischen Ureinwohnern zubereitete und frisch servierte Gerichte. Für die Menschen hier sind ihre Besucher etwas ganz Besonderes, und sie werden ihre Gäste auch spüren lassen, dass sie etwas Besonderes sind. Und lassen Sie sich von den wirklichen Experten des Waldes begleiten, den einheimischen indigenen Guides der Region. Das Ziel der Lodge ist der Schutz einer Fläche von 34.000 ha Primärwald vor der Bedrohung der Abholzung. Mit einem Besuch können Sie mithelfen und einen Beitrag für ein alternatives Einkommen für die Ureinwohner der Gemeinde von San José de Uchupiamonas leisten. (Quelle: www.landmarktravelbolivia.com/sadiri-lodge)

Für Information über Touren in den Madidi Nationalpark und zur Sadiri Lodge, bitte klicke hier.

Adresse: 
Tumupasa, Madidi NP., Bolivia
Telefon: 
+591-65149294
+591-76229388
+591-71622567
Javascript is required to view this map.

Werbung

Exklusive Touren

Entdecke den Salar de Uyuni auf spektakulären & innovativen Routen.

Lokaler Touroperator für Bolivien

Organisation individueller & exklusiver Reisen

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Google Werbungen