Parador Viña de Pereira Hotel, Villa Abecia, Bolivia

Beschreibung

Das Parador Viña de Pereira Hotel verfügt über eine angemessene und einladende Infrastruktur, um die Bedürfnisse seiner Kunden zu befriedigen. Der heitere Charakter des Hotels und der Charme seiner Zimmer lassen ein besonderes und exklusives Gefühl entstehen. Die Zimmer sind zum Wohlfühlen dekoriert, um die Sehle baumeln zu lassen und sich zu Hause zu fühlen. Sie bieten einen wunderschönen Blick auf den Fluss Chico, die roten Felsmassive, und die Weinberge der Region. Das Hotel befindet sich fünf Minuten vom Hauptplatz von Villa Abecia entfernt, am Ortsrand, wo es möglich ist die Landschaft und deren besonderen Aromen zu genießen, um einen unvergesslichen Aufenthalt in Villa Abecia und dem Parador Viña de Pereira zu erfahren.

Lage: Die Villa Abecia liegt an der Fernfehrkehrsstraße zwischen Potosí und Tarija, 121 km von Tarija und 197 km von Potosí, sowie 393 km von der Stadt Sucre entfernt. Das Parador Viña de Pereira befindet sich 5 Minuten vom Hauptplatz der Stadt entfernt, in San Roquito, am Flussufer.

Zimmer: Das Parador Viña de Pereira Hotel verfügt über 13 Zimmer. Die Einrichtungen sind gemütlich und bieten größtmöglichen Komfort und Ruhe. Jeder Zimmertyp bietet spezielle Funktionen und Details für Ihren Komfort, die alle auf das Wohlfühlen ausgerichtet sind.

Service: Im Hotel Parador Viña de Pereira ist man bestrebt, alles daran zu legen seinen Gästen ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Sehenswürdigkeiten der Region

Das Cinti-Tal ist eine der wichtigsten Regionen für die Wein- und Singani-Produktion in Bolivien. Das hier zu findende Potenzial für einen ertragreichen Obstanbau und Landwirtschaft beruht auf dem vorherrschenden günstigen Klima im Tal und den fruchtbaren Böden. Wein und Singanis werden im Cinti Tal seit mehr als viereinhalb Jahrhunderten aus den Trauben gekeltert, Dank der Einführung des Weinanbaus in der Region in der frühen Kolonialzeit.
In der Vergangenheit war der Obst- und Gemüseanbau (verschiedene Sorten an Trauben, Pfirsichen, Äpfeln, Feigen, Pflaumen, Quitten, Birnen, Aprikosen, Erdbeeren und das gesamte Gemüsesortiment) die wichtigste Aktivität, sowie die Herstellung von Weinen und Singanis. Seit einigen Jahren nun versucht man den wirtschaftlichen Fokus der Region zu diversifizieren, und ebenfalls auf ergänzende Aktivitäten wie den Tourismus auszurichten, da die Region ebenfalls reich an Zeugnissen aus kolonialer und republikanischer Epoche ist, sowie Attraktionen aus präkolumbianischer Zeit, bis hin zur prähistorischen Zeit mit reichlich vorhandenen fossilen Überresten, Dinosaurierspuren und Felsmalereien, aufweist.

Für Information über Touren entlang "Der Route der Hochlandweine" ins Valle de Cinti (Camargo & Villa Abecia) und nach Tarija, bitte besuche unsere Seite für Touren.

Adresse: 
Viña San Roque, Villa Abecia, Bolivia
Telefon: 
+591-67094858
Javascript is required to view this map.

Werbung

Exklusive Touren

Entdecke den Salar de Uyuni auf spektakulären & innovativen Routen.

Lokaler Touroperator für Bolivien

Organisation individueller & exklusiver Reisen

"BOLIVIA" Zeitschrift

Erfahre mehr über Boliviens einzigartige Destinationen & Hotels.

Berghotel Carolina

Berghotel am Fuße des Pico Tunari (5035m) - Cochabamba

Google Werbungen